Gustav-Heinemann-Schule

Selbstständige Schule

Oberstufengymnasium des Kreises Groß-Gerau

MINT

Olov

Schülervertretung

 
Am 7. September 2020 wurden Justin Drott (Q1) zum Schulsprecher für das Schuljahr 2020/21 gewählt, Leamaria Kuhn (Q3) und Nouville Maywand (Q3) sind seine VertreterInnen.

Unser Ziel ist es, die Interessen und Anliegen der Schülerschaft gegenüber der Schulleitung, der Lehrerschaft sowie dem Schulelternbeirat zu vertreten und gemeinsam daran mitzuwirken, den Schulalltag ein Stück weit besser und angenehmer zu gestalten. Somit stellen wir ein Bindeglied innerhalb der Schulgemeinschaft da und bieten allen interessierten Schülern die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung des Schullebens.

Außerdem vertreten wir auch die Interessen durch aus unserer Mitte heraus gewählte Abgeordnete in den überschulischen Gremien des Kreis- und Stadtschülerrates.

Weiterhin engagieren wir uns als SV zusammen mit der gleichnamigen AG für das Projekt „Schule ohne Rassismus“ im Rahmen des Netzwerkes Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage. Hierbei versuchen wir mit regelmäßigen Projekten auf das Thema aufmerksam zu machen und auch präventiv ein Schulklima, ohne jegliche Form von Diskriminierung zu erreichen

Kontakt:
 

Bei Fragen, Vorschlägen und Anregungen könnt ihr uns auf folgenden Wegen erreichen:

1. Über eure Klassen- bzw. Kurssprecher
2. Über unseren SV-Kasten in der Mediathek


Eure SV

Zum Seitenanfang