Gustav-Heinemann-Schule

Selbstständige Schule

Oberstufengymnasium des Kreises Groß-Gerau

MINT

Olov

Sucht- und Drogenberatung

Frau Matlok (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Sprechstunde in Raum 023 freitags in der 3./4. Std. oder nach Vereinbarung

Die Sucht- und Drogenprävention der GHS bietet einen geschützten Rahmen für Fragen nach einem eigenen, möglichen Suchtverhalten oder Befürchtungen gegenüber dem veränderten Verhalten von nahestehenden Personen. Bei schwerwiegenden Erkrankungen, die professioneller Hilfe bedürfen, besteht die Aufgabe der Beratungslehrerin u. a. darin, in Einzelgesprächen Schülerinnen und Schülern sowie Eltern Rat und die Vermittlung von professioneller Hilfe anzubieten.

Darüber hinaus steht sie allen Kolleginnen und Kollegen sowie der Schulleitung als Ansprechpartnerin zu Verfügung, wenn diese von Hilfe suchenden Schülerinnen oder Schülern um Rat gebeten werden und Perspektiven und Hilfsangebote entwickelt und vermittelt werden müssen.

Zum Seitenanfang