Gustav-Heinemann-Schule

Selbstständige Schule

Oberstufengymnasium des Kreises Groß-Gerau

MINT

Olov

Beratung bei sexuellen Übergriffen

Frau Gösser (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Sprechstunde in Raum 023 donnerstags in der 3. Std. oder nach Vereinbarung

Im Falle sexualisierter Gewalt ist man Fürsprecherin betroffener Schülerinnen und Schüler und vertritt deren Interessen. Dabei sind zwei Aspekte besonders zu betonen: Zum einen gibt es Hilfestellung bei der Vermittlung von Kontakten zu örtlichen Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche im Falle sexueller Gewalt professionell unterstützen. Das können z.B. Opferschutzeinrichtungen, aber auch Beratungsstellen oder die Polizei sein. Zum anderen steht die Beauftragte in der Gesprächsführung mit betroffenen Schülerinnen und Schülern und deren Angehörigen sowie eventuell auch möglichen Tätern zur Verfügung.

Alle Informationen, die Schülerinnen und Schüler dabei herantragen, werden lediglich mit der Schulleiterin geteilt und im Übrigen streng vertraulich behandelt.

Zum Seitenanfang